Anleitung für eine Faux Calligraphy
Faux Calligraphy mit Punktierung
Schritt für Schritt

Falsche Kalligraphie nennt man auch „unechte Kalligraphie“, „Faux Calligraphy“ oder „Fake Calligraphy“. Mit einfachen Stiften wird das Schriftbild einer anspruchsvoll mit Feder oder Pinsel geschriebenen Schrift nachgeahmt.

Mehr … klick hier

„Ein einziger Traum ist mächtiger als tausend Realitäten.“
ist ein Zitat aus dem Roman „Fanshawe“ von Nathaniel Hawthorne.

Das Handlettering wurde zunächst mit einem Fallminenbleistift vorgezeichnet. Anschließend wurden die Konturen mit Fineliner nachgezogen. Mit dem Brushpen wurden schließlich die Flächen ausgemalt.