[Start]
[t]
[Tugend]

 

 

Zitatus

Ehre sei die Belohnung der Tugend.

Cicero

Also steht die Tugend und ebenso auch das Laster in unserer Gewalt. Denn wo das Tun in unserer Gewalt ist, da ist es auch das Lassen, und wo das Nein, da auch das Ja. Wenn also das Tun des Guten in unserer Gewalt steht, dann auch das Unterlassen des Bösen; und wenn das Unterlassen des Guten in unserer Gewalt steht, dann auch das Tun des Bösen.

Aristoteles

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Leute ohne Laster auch sehr wenige Tugenden haben."

Abraham Lincoln

Es ist keine Tugend, edel geboren werden, sondern sich edel machen.

Martin Luther

Lobenswerte Eigenschaften nennen wir Tugenden.

Aristoteles

Markus Walther