[Start]
[n]
[Neugier]

 

 

Zitatus

“Neugier ist nichts als Eitelkeit. Meist will man nur wissen, um davon reden zu können.”

Pascal

 

“Die Neugier eines ehrlichen Mannes steht da gerne stille, wo Wahrheitswille sie nicht weiter treibt und Liebe des Nächsten sie stillzustehen bittet.”

Lessing

 

“Der Dirne Neugier leistet Magddienste der Dirne Geschwätzigkeit.”

Ebner-Eschenbach

 

“Die Neugier steht immer an erster Stelle eines Problems, das gelöst werden will.”

Galileo Galilei

 

“Es gibt zweierlei Arten von Neugier: die eine aus Eigennutz, die uns antreibt, zu erfahren, was uns nützen kann; die andere aus Stolz, die dem Trieb entspringt, zu wissen, was andere nicht wissen.”

La Rochefoucauld

 

“Die Liebe besteht zu drei Viertel aus Neugier.”

Giacomo Casanova

 

“Wer nicht neugierig ist, erfährt nichts.”

Goethe

 

nach oben

Markus Walther