[Start]
[l]
[Laster]

 

 

Zitatus

“Wenn Laster uns verlassen, schmeicheln wir uns mit dem Wahn, wir hätten sie verlassen.”

La Rochefoucauld

 

“Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Leute ohne Laster auch sehr wenige Tugenden haben.”

Abraham Lincoln

 

“Also steht die Tugend und ebenso auch das Laster in unserer Gewalt. Denn wo das Tun in unserer Gewalt ist, da ist es auch das Lassen, und wo das Nein, da auch das Ja. Wenn also das Tun des Guten in unserer Gewalt steht, dann auch das Unterlassen des Bösen; und wenn das Unterlassen des Guten in unserer Gewalt steht, dann auch das Tun des Bösen.”

Aristoteles

 

nach oben

Markus Walther