[Start]
[k]
[Kirche]

 

 

Zitatus

Was die Kirche nicht verhindern kann, das pflegt sie wenigstens zu segnen.

Kurt Tucholsky

siehe auch Katholiken

Die Kirche hat einen guten Magen, hat ganze Länder aufgefressen, und doch noch nie sich übergessen.

Goethe

Wir haben […] eine kirchliche Ordnung, mit Priesterschaft, Theologie, Kultus, Sakramenten; kurz, alles das, was Jesus von Nazareth bekämpft hatte.

Nietzsche

Wenn die Vertreter der Kirche Christen sind, dann bin ich kein Christ; und umgekehrt.

Leo Tolstoj

Die wahre Kirche besteht in der Erwählung und Berufung durch Gott.

Martin Luther

Gäbe es in der Kirche nicht die Sündenvergebung, so bestünde keine Hoffnung auf das ewige Leben und die ewige Befreiung. Danken wir Gott, der seiner Kirche ein solches Geschenk gemacht hat.

Augustinus von Hippo

nach oben

Markus Walther