[Start]
[g]
[Geiz]

 

 

Zitatus

“Der schönste Schmuck für einen weißen Frauenhals ist ein Geizkragen.”

Kurt Tucholsky

 

“Geizhälse sind die Plagen ihrer Zeitgenossen, aber das Entzücken der Erben.”

Fontane

 

“Gegen den Geiz wirkt am sichersten die Erfahrung, dass das beste Mittel, um mehr zu bekommen, fröhliches Geben ist.”

Hilty

 

“Die Geizigen sind mit den Bienen zu vergleichen; sie arbeiten, als ob sie ewig leben würden.

Demokrit

 

nach oben

Markus Walther